Menü

Elektromobilität

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung von Daten zur Elektromobilität in Schleswig-Holstein.

EV Anteil an den Neuzulassungen in Schleswig-Holstein

Abgebildet wird der monatliche Anteil der Neuzulassungen von Batterieelektrischen Pkw (blau) und Plug-In Hybriden (rot) in Schleswig-Holstein. Der zeitliche Verlauf zeigt einen starken Anstieg der Neuzulassungen auf.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

Anteil der BEV an den Neuzulassungen in Schleswig-Holstein

Die Grafik zeigt die Entwicklung der Neuzulassung von Personenkraftwagen mit rein elektrischem Antrieb in Schleswig-Holstein seit 2019 im Vergleich zur bundesdeutschen Entwicklung.
Dabei hatte Schleswig-Holstein in zahlreichen Monaten bundesweit den höchsten Anteil.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

EV Anteil an den Neuzulassungen in Schleswig-Holstein im Monat August 2022

Abgebildet wird der Anteil der Elektroautos an den Neuzulassungen im August 2022 im Bundesländervergleich. Dabei werden rein batterieelektische Autos (BEV) in blau und Plug-In-Hybride (PHEV) in rot dargestellt.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

EV Neuzulassungen in Deutschland in 2021

Neuzulassungen von Elektroautos in 2021 im Bundesländervergleich: Vertikal wird der Anteil Elektroautos (BEV und PHEV) an den Neuzulassungen dargestellt. Horizontal ist die absolute Anzahl der Neuzulassungen abgebildet. Besonders hervorzuheben ist, dass Schleswig-Holstein mit 18,4 % bundesweit den höchsten Anteil an BEV erreichen konnte.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 01.2022

PKW Neuzulassungen in SH in absoluten Zahlen

Die Grafik zeigt die monatlichen Neuzulassungen (PKW) in Schleswig-Holstein in absoluten Zahlen.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

EV Neuzulassungen (BEV+PHEV) in SH in absoluten Zahlen

Die Grafik zeigt die monatlichen Neuzulassungen (BEV und PHEV) in Schleswig-Holstein in absoluten Zahlen. Vor allem seit 07/2020 ist bei den Elektroautos ein starkes Wachstum zu erkennen.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

Entwicklung EV Bestand in Schleswig-Holstein

Abgebildet wird die vierteljährliche Bestandszählung von Elektrofahrzeugen (BEV und PHEV) in Schleswig-Holstein seit 07/2018. In Schleswig-Holstein sind Stand 01/2022 über 40.000 Elektrofahrzeuge zugelassen, damit hat sich der Bestand innerhalb von einem Jahr beinahe verdoppelt.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

Entwicklung EV Bestand in Deutschland

Abgebildet wird die vierteljährliche Bestandszählung von Elektrofahrzeuge (BEV und PHEV) in Deutschland der letzten zwei Jahre.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 09.2022

 

Entwicklung des EV-Bestandes nach Haltergruppen in Schleswig-Holstein

Abgebildet wird die vierteljährliche Bestandszählung von BEV und PHEV in Schleswig-Holstein seit 07/2018. Insgesamt sind zum letzten Zeitpunkt 27.421 BEVs und 17.533 PHEVs zugelassen. Innerhalb der Haltergruppen gibt es beim Anteil am Gesamtbestand große Unterschiede. So sind im gewerblichen Sektor 6,27% aller Pkw PHEVs und 6,57% BEVs. In der privaten Haltergruppe sind nur 0,51% der Flotte PHEVs und 1,11% BEVs.

Quelle: Eigene Darstellung, Stand 09.2022

BEV-Bestand nach Zulassungsbezirk

Hier ist der Elektroauto-Bestand (nur BEV) der vergangenen fünf Jahre in den verschiedenen Zulassungsbezirken von Schleswig-Holstein abgebildet. Bemerkenswert ist der Anstieg im Jahr 2020.

Quelle: Eigene Darstellung nach KBA, Stand 06.2021. Der BEV-Bestand wird jeweils am 01.01. des Folgejahres bestimmt.

 

Anzahl öffentlich zugänglicher Ladepunkte in Schleswig-Holstein

In der Grafik wird die Entwicklung der öffentlich zugänglichen Ladepunkte in Schleswig-Holstein in den letzten Jahren dargestellt. Seit dem Jahr 2015 ist ein sehr starkes Wachstum zu beobachten. Im Jahr 2022 hat Schleswig-Holstein die Zahl von 2.000 Ladepunkten überschritten.

Quelle: Eigene Darstellung nach Bundesnetzagentur, Stand 08.2022

*Eine Ladesäule umfasst i.d.R. zwei Ladepunkte

 

Öffentlich zugängliche Ladepunkte pro 100tsd. Einwohner

Die Grafik zeigt die Anzahl der öffentlich zugänglichen Ladepunkte* im Verhältnis zur Anzahl der Einwohner im Bundesländervergleich.

Quelle: Eigene Darstellung nach Bundesnetzagentur, Stand 08.2022

*In der Vergangenheit wurde diese Berechnung mit der Anzahl der Ladesäulen durchgeführt. Da eine Ladesäule im Schnitt ca 2 Ladepunkte besitzt, sind die Zahlen entsprechend angestiegen.

 

Nach oben scrollen